Politiksplitter

Politiksplitter

Wir können uns gegen die Beeinflussung durch die öffentlichen Medien kaum wehren…

Überall laufen die Fernseher und Radios: In Warteräumen, in manchen Restaurants, in Bahnhöfen und sogar in Toilettenräumen.

Der Staat verlangt sogar Zwangsgebühren, ohne dass er uns danach fragt, ob wir überhaupt die staatlichen Sender hören und sehen wollen. Also nutzen viele diese manipulativen Informationsquellen – denn sie bezahlen sie schließlich.

Unsere Meinung wird gesteuert. Das merken wir auch beim Zeitunglesen. Es scheint nur eine Meinung zu geben. Und das ist immer wieder die der Regierung. Wo ist der einst kritische Journalismus geblieben? Es gibt ihn nicht mehr.

Aber das ist noch längst nicht alles. Die öffentliche Meinung ist so wichtig, dass die Regierenden sogar das Internet vollständig kontrollieren möchten.

Sie behauptet, zu unserem Schutz… Dabei können wir uns selbst gegen „Hate-Posts“ oder „Fake-News“ schützen:

Wir können zur Polizei gehen, wenn wir strafrechtlich relevante Inhalte sehen, oder wir können Verbreiter von Falschmeldungen einfach sperren. So einfach, wie man den Telefonhörer auflegen kann, wenn man nicht mit dem Anrufer reden möchte.

Lassen wir uns also nicht für dumm verkaufen! Es geht und ging nie darum, uns zu schützen. Es geht darum, die Inhalte im Netz zu kontrollieren.

Seit etwa 120 Jahren ist es eins der wichtigsten staatlichen Ziele, die Herrschaft über die Medien zu erlangen, denn man hatte erkannt, wie sich Menschenmassen durch sie lenken lassen (früher machte man es über die Kirchen).

PROPAGANDA ist der Schlüssel zur Steuerung der Herde. Propaganda verbirgt sich heute hinter harmloseren Begriffen, wie etwa Public Relations (PR oder auf Deutsch: Öffentlichkeitsarbeit).

NOCH können wir uns frei informieren und diese Möglichkeit habe ich ein Vierteljahr lang genutzt, um einzelne „Politiksplitter“ zu sammeln, die am Rande der Berichterstattung abfielen.

Sie zeigen uns einen Scherbenhaufen der Politik, der hier im Buch zu einem Puzzle zusammengesetzt wurde.